Wirtshaus-Kirchweih in Etlaswind
Kirchweih Etlaswind …im Landgasthof „Drei Linden“ vom 21. bis 26. August
Im Landgasthof „Drei Linden“ in Etlaswind findet am letzten August-Wochenende auch dieses Jahr wieder die traditionelle fränkische Wirtshaus-Kirchweih statt.
Auftakt ist am Mittwoch, 21. August, das Schlachtschüssel-Essen.

Im Bild: Einladendes Ambiente: In Etlaswind wird im Wirtshaus und im Biergarten eine stimmungsvolle Kirchweih gefeiert.

Am Donnerstag gibt es gebratene Rippchen und am Abend können die Besucher darauf hoffen, dass sich die Gebrüder Ottenschläger ihre Kirchweih-Maß nebenbei mit handgemacht bodenständiger Volksmusik verdienen. Am Freitag lockt die Küche mit der weithin gerühmten gebackenen Leber zur Kirchweih. Am Samstag ab circa 16 Uhr wird der Kirchweihbaum aufgerichtet.
Im historischen Fachwerk­ensemble und im Garten unter den Linden mit Spielwiese und Kleintiergehege wird im Etlaswinder Wirtsgäßlein das Programm auch durch die wechselnden Tages-Spezialitäten bestimmt und hält für jeden Geschmack etwas bereit.
Nach dem geselligen Kirchweihausklang am Montag, 26. August, bleibt das Gasthaus ab Dienstag drei Wochen geschlossen bis 20. September. Jetzt heißt es aber erst einmal: Auf zur Kerwa nach Etlaswind!
Letzte Aktualisierung ( Montag, 5. August 2019 )