Home
Mittwoch, 24. April 2019
 
 
 
Home
Leser–Service
Anzeigen-Service
fifi - der Firmenfinder
Kontakt
Suche
Impressum
Datenschutzerklärung
Lesezeichen setzen!
wochenblatt Hero
 
 
Private Kleinanzeigen
… aufgeben
… lesen
Gschenkt is gschenkt
 
 
Das wochenblatt zwitschert jetzt mit!
 
 
Praktischer Klimaschutz in Eckental Drucken E-Mail

Klimaschutz Bürgermeisterin unterstützt bei „Plant for the Planet“
Unter dem Motto „Junge Retter braucht die Welt“ fand im Gymnasium Eckental ein Klima-Aktionstag der weltweit agierenden Kinder- und Jugendinitiative „Plant for the Planet“ statt. Die Organisation veranstaltet kostenlose „Plant-for-the-Planet-Akademien“, in deren rahmen Kinder andere Kinder zu Botschaftern für Klimagerechtigkeit ausbilden, gemeinsam Bäume pflanzen und Spannendes zum Klimaschutz lernen sollen.

Im Bild: Josephine Anger von „Plant for the Planet“, Erste Bürgermeisterin Ilse Dölle, Organisatorin Christina Petsch und Revierförster Siegfried Dörfler mit vier fleißigen Pflanzern. www.plant-for-the-planet.org

mehr …
 
Heroldsberg Benefiz Open Air Drucken E-Mail

Frontm3n The Frontm3n im Interview: die Sänger von The Sweet, The Hollies und 10cc
Leibhaftige Pop- und Rockgeschichte aus den 70er Jahren mit Ausläufern in die 60er und 80er Jahre werden am Samstag, 15. Juni, in Heroldsberg auf der Bühne stehen, wenn The Frontm3n im Garten des IBMP (Paul-Ehrlich-Straße 19) auftreten. Der Gruppenname trifft den Nagel auf den Kopf, sind es doch drei wahrhaftige Frontleute, sprich Sänger großer Bands jener Ära, die bis heute aktiv sind: Pete Lincoln ist seit 2006 die Stimme von The Sweet (vorher zehn Jahre lang die von Sailor), die gleiche Aufgabe hat Steve Howarth bei den Hollies, Mick Wilson war von 1999 bis 2017 der Hauptvokalist bei 10cc. Die größten Erfolge ihrer Bands präsentieren die drei in ihrer Urform mit drei Stimmen und drei Akustikgitarren.

Im Bild: Das Interview mit Peter Howarth, Pete Lincoln und Mick Wilson (von links) findet man auf Youtube unter http://bit.ly/FRONTMEN , weitere Konzertmitschnitte unter http://bit.ly/FRONTM3N .

mehr …
 
13. Nacht der Chöre des MGV Eckenhaid Drucken E-Mail

Nacht der Chöre Mit der „13. Nacht der Chöre“ bot der Männergesangverein Eckenhaid in der Georg Hänfling Halle den zahlreichen Zuhörern einen „glücklichen Ohrenschmaus“ von leistungsstarken Chören. Chordirektor ADC Udo Reinhart dirigierte selber fünf teilnehmende Chöre aus dem Erlanger Oberland und trug die Gesamtleitung des Konzertes mit Chormusik vom Schlager über Evergreens und Volksliedern bis hin zum Kunstlied und geistlichen Choral.

Im Bild: Der gastgebende Männergesangverein Eckenhaid beim Vortrag. Weitere Bilder finden Sie in der Galerie.

mehr …
 
»Bleckout« im wochenblatt Drucken E-Mail
Gymnasium Eckental Aus der Schülerzeitung am Gymnasium Eckental

Das Gym-Eck siegt!
Seit nunmehr 17 Jahren gibt es den jährlichen Englisch-Lese-Wettbewerb für Sechstklässler, an dem auch unser Gymnasium teilnimmt. Dabei sendet fast jede Schule aus Mittelfranken die besten Englisch-Lesenden der sechsten Jahrgangsstufe, die sich dann im Finale messen und die Jury überzeugen können. Im letzten Jahr trat für das Gym-Eck Sarah Al Malih an - und sie gewann den Wettbewerb nicht nur, sie erzielte auch, so der Veranstalter des Wettbewerbs, Dr. Schech, ein außergewöhnlich gutes Ergebnis.

Im Bild: Schulleiter Burkard Eichelsbacher, Gewinnerin Sarah Al Malih, Dr. Schech, Bibliotheksleiterin Karin Gasche und Studiendirektorin Ute Seidel (von links).
Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 3. April 2019 )
mehr …
 
Internationales Sänger- und Seniorenfest Drucken E-Mail
Igensdorfer Marktsingen Polnische Besucher beim Igensdorfer Marktsingen
Mit Gesang, Orchestermusik und traditionellem Tanz unterhielt am Samstag (30.3.) der Markt Igensdorf eine 37 Personen starke Delegation aus dem polnischen Strumień. Die Gemeinde hatte die Einladung an die internationalen Besucher verbunden mit dem Igensdorfer Marktsingen und dem Seniorennachmittag der Gemeinde.

Im Bild: Vor dem Chor der Hoffnung (von rechts): Wolfgang Rast und Amtskollegin Anna Grygierek, Altbürgermeister Erwin Zeiß mit einer polnischen Besucherin, Chorleiterin Monika Czaja-Schier, Pfarrer Karol Macura, Czesław Gren und Zbigniew Podema. Mehr Bilder finden Sie über einen Klick auf's Bild in der Bildergalerie.
mehr …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 25 - 29 von 29
 
 
Das aktuelle Heft zum online-Blättern
 
 
Der Gloss'n Hans macht sich Gedanken
 
 

fifi findet
fifi - der pfiffige
Firmenfinder

 
 
Leserfotos

Leserfoto