Kirchweih der Kalchreuther Maslasboum

Kirchweih der Maslasboum Unterhaltsames Programm
Zur Kirchweih von Mittwoch, 14., bis Montag, 19. August, wird im Landgasthof und der Metzgerei Meisel in Kalchreuth wieder ein unterhaltsames und buntes Programm mit Zeltbetrieb auf die Beine gestellt.

Im Bild: Die Kärwaboum ziehen am Kirchweihsonntag zum traditionellen „Fässla ausgrom“.

Zum traditionellen Ochsenessen am Mittwoch ab 18 Uhr spielt die Blaskapelle „Franken Mix“. Am Freitag findet um 18 Uhr eine Eröffnungsandacht in der St.-Andreas-Kirche statt. Für den Bieranstich um 19 Uhr sorgt Landrat Alexander Tritthart und anschließend spielt „BlechRagout“ aus Weißendorf. Die Maslasboum stellen am Samstagnachmittag ab 16 Uhr den Kirchweihbaum auf, anschließend gibt es Stimmungsmusik im Zelt mit dem „Weisendorfer Soundexpress“. Zum „Fässla ausgro‘m“ im Zelt gibt es Stimmungsmusik am Sonntag ab 13 Uhr, die „Lustigen Dorfmusikanten“ aus Großenbuch spielen ab 18 Uhr. Beim großen Frühschoppen am Montag mit dem „Weisendorfer Soundexpress“ kann man sich mit frischen Weißwürsten direkt aus dem Kessel schon einmal für das Betz‘n austanzen ab 16 Uhr stärken. Zum Kirchweihausklang gibt es nochmals Stimmungsmusik im Zelt.
Letzte Aktualisierung ( Freitag, 30. August 2019 )