Ebacher Hauptstraße gesperrt
BaustelleDie Ebacher Hauptstraße ist auf Höhe der Hausnummer 2 von Dienstag, 11. bis Freitag, 21. Juni, wegen Asphaltarbeiten gesperrt. Es muss auch ein neuer Hausanschluss verlegt werden, sodass es zeitgleich auch auf Höhe der Hausnummer 18 zu Beeinträchtigungen durch eine halbseitig gesperrte Straße kommen kann.
Eine Umleitung über die Staatsstraße 2236 – Stresemannstraße – B2 ist eingerichtet. Das Landratsamt Erlangen-Höchstadt bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis und um erhöhte Aufmerksamkeit im Baustellenbereich.