Garten- und Problemmüllsammlungen im wochenblatt-Land
Gartenabfallsammlungen
Hier können Sie Ihre Gartenabfälle anliefern:

Freitag, 21. September
Röckenhof, Feuerwehrhaus
12.30-14.30 Uhr


Donnerstag, 4. Oktober
Kalchreuth, Parkplatz Erlanger Straße 12.30-14.30 Uhr

Freitag, 12. Oktober
Kalchreuth, Bahnhof
12.30-14.30 Uhr

Freitag, 19. Oktober
Brand, Schule 12-13 Uhr

Samstag, 20. Oktober
Forth, Parkplatz Friedhof
8-11 Uhr

Donnerstag, 25. Oktober
Forth, Parkplatz Friedhof
12-13 Uhr

Samstag, 27. Oktober
Kalchreuth, Bahnhof 8-11 Uhr

Bei den Sammlungen ist die Menge auf 3 m³ begrenzt. Biomüll bzw. Altholz werden nicht angenommen (Biotonne bzw. Sperrmüll!).
Zusätzlich besteht jederzeit die Möglichkeit, Gartenabfälle im Recyclinghof Eckental abzugeben, bis 1 m³ kostenlos, bei größeren Mengen gebührenpflichtig.
In Heroldsberg ist die Grüngutsammelstelle auf dem Bauhof samstags von 10-15 Uhr geöffnet.

Die Anlieferung eines Anhängers bis rund 1,5 m³ ist nach wie vor kostenlos. Für jede weitere Anlieferung an diesem Tag wird eine Gebühr erhoben.

Problemmüllsammlungen
In den meisten Haushalten fallen immer noch schadstoffhaltige Abfälle an, die nicht über die Rest- oder Sperrmüllabfuhr, das Abwasser oder durch Verbrennen beseitigt werden dürfen.
Im Landkreis starten nun die Problemmüllsammlungen in den Gemeinden.

Die Anlieferungen aus Privathaushalten und Kleingewerbe sind kostenfrei – Ausnahme Altreifen.

Hier können Sie Ihren Problemmüll anliefern:


Mittwoch, 19. September
Brand (Festplatz) 15-16 Uhr

Montag, 24. September
Kalchreuth (Bauhof) 15-16 Uhr
Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 19. September 2018 )