Straßensperrung wegen der Eschenauer Kirchweih
Von Freitag, 17. bis Dienstag, 21. August
Im Rahmen der Eschenauer Kirchweih wird in diesem Jahr wieder ein Teilbereich der Eschenauer Hauptstraße zusätzlich zur Herrengasse gesperrt. Die Vollsperrung der Eschenauer Hauptstraße befindet sich zwischen Marktplatz 6 und 8 (auf Höhe Gasthaus Krämer).
Die Straße ist von Freitag, 17. August, 16 Uhr bis Samstag, 18. August, 4 Uhr und von Samstag, 18. August, 13.30 Uhr bis Dienstag, 21. August, 4 Uhr gesperrt.

Alle Geschäfte bleiben jederzeit erreichbar
Zwischen den genannten Zeiten ist die Durchfahrt in der Eschenauer Hauptstraße für den öffentlichen Verkehr gewährleistet.
Der Busverkehr kann die Haltestelle „Eschenau-Apotheke“ im gesamten Zeitraum nicht anfahren. Die Ersatzhaltestelle für diesen Zeitraum befindet sich am „Eschenauer Bahnhof“.

Informationstafeln zur Straßensperrung werden aufgestellt. Die Umleitung erfolgt über die B2. Die umliegenden Geschäfte sind weiterhin erreichbar. www.eckental.de
Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 7. August 2018 )