Home
Montag, 21. Oktober 2019
 
 
 
Home
Leser–Service
Anzeigen-Service
fifi - der Firmenfinder
Kontakt
Suche
Impressum
Datenschutzerklärung
Lesezeichen setzen!
wochenblatt Hero
 
 
Private Kleinanzeigen
… aufgeben
… lesen
 
 
Das wochenblatt zwitschert jetzt mit!
 
 
Gymnasium Eckental entlässt Abiturienten in die Freiheit Drucken E-Mail

Abiturienten des eckentaler Gymnasiums Festakt mit Landrat und Bürgermeisterin
„Breakout – We‘re gonn ABI free“ lautete das selbstgewählte Motto der 109 frischgebackenen Abiturientinnen und Abiturienten am Gymnasium Eckental.
Am vergangenen Freitag fand in der ansprechend dekorierten Aula des Gymnasiums die festliche Verabschiedung der jungen Leute statt, die sich allesamt dafür in Schale geworfen hatten.

Im Bild: Bürgermeisterin Ilse Dölle griff den Freiheitsgedanken als „Miss Liberty“ auf.

Landrat Alexander Tritthart richtete als Hausherr für den Landkreis die Glückwünsche an die Absolventen aus bevor Eckentals erste Bürgermeisterin Ilse Dölle mit einer wie immer recht launigen Rede beste Unterhaltung bot. Als „Miss Liberty“ verkleidet griff sie das Motto auf und nahm den Freiheitsgedanken in das Zentrum ihres Beitrages. Schulleiter Burkard Eichelsbacher gratulierte ebenfalls den Absolventen bevor er die Zeugnisse feierlich austeilte. Der Gesamtnotendurschnitt lag bei 2,29 wobei 30 Prüflinge mit einem Einser-Schnitt abschlossen.
Mit einer glatten 1,0 gingen Konrad Fischer und Dominik Pysch durchs Ziel. Konrad Fischer und Jan Urbanczyk nahmen nach den Abi-Prüfungen noch an der Begabtenprüfung des Ministerialbeauftragten von Mittelfranken teil. Die „Entlassenen“ feierten ihre Freiheit gemeinsam mit Eltern, Lehrern und Freunden an einem wunderbaren Sommerabend.
Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 24. Juli 2019 )
 
< vorherige Meldung   nächste Meldung >
 
 
Das aktuelle Heft zum online-Blättern
 
 
Der Gloss'n Hans macht sich Gedanken
 
 

fifi findet
fifi - der pfiffige
Firmenfinder

 
 
Leserfotos

Leserfoto