Home
Donnerstag, 21. März 2019
 
 
 
Home
Leser–Service
Anzeigen-Service
fifi - der Firmenfinder
Kontakt
Suche
Impressum
Datenschutzerklärung
Lesezeichen setzen!
wochenblatt Hero
 
 
Private Kleinanzeigen
… aufgeben
… lesen
 
 
Das wochenblatt zwitschert jetzt mit!
 
 
„Große Gefühle“: mischen! 2019 Drucken E-Mail
mischen!Kinder- und Jugendkulturtage des Bezirks Mittelfranken
Akteure der mittelfränksichen Jugendarbeit zusammen mit Kunst- und Kulturschaffenden ermöglichen ein spannendes und vielfältiges Programm der Kinder- und Jugendkulturtage des Bezirks Mittelfranken, das in diesem Jahr bereits zum 14. Mal in ganz Mittelfranken umgesetzt wird.

Zum Jahresmotto „Große Gefühle“ werden unterschiedlichste Veranstaltungen angeboten, darunter die zahlreichen VERmischen! Workshops, die von Künstlern und Kulturschaffenden angeleitet werden. In den Workshops wird Gefühlen spielerisch und kreativ auf den Grund gegangen und ihnen durch verschiedene Techniken wie beispielsweise Tanz, Schauspiel oder Musik und Sprache ein Gesicht gegeben.

ANmischen!, VERmischen!, MITmischen!, ABmischen!
ANmischen! ist der Auftakt der Kinder- und Jugendkulturtage am 18. April als im Rahmen der KinderKunstWoche in Ansbach.
Die VERmischen! Workshops im Bezirk Mittelfranken sind das Kernstück der Kinder- und Jugendkulturtage. In diesem Jahr finden rund 20 Workshops für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zum Thema Große Gefühle an Schulen und Einrichtungen der Jugendarbeit statt, unter anderem in Uttenreuth, Erlangen, Nürnberg und Hersbruck.
MITmischen! freut sich als Mitmachaktion über alle künstlerischen Beiträge zum Thema „Freude“. Gesucht sind Kunstwerke, Collagen, Zeichnungen, Texte, Videos, Fotos – alles was sich mit der Frage „Was stimmt dich freudig?“ bzw. „Wie sieht das aus, wenn du dich freust?“ beschäftigt. Natürlich können auch Gruppen oder Klassen mit einem gemeinsamen Beitrag teilnehmen. Die Kunstwerke werden bei der Abschlussveranstaltung ABmischen! in der Ausstellung präsentiert und mit zahlreichen Sach- und Aktivitätspreisen prämiert. Die Beiträge kann man bis zum Samstag, 1. Juni, an den Bezirksjugendring senden per Mail an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können oder an die Postadresse Bezirksjugendring Mittelfranken, Gleißbühlstraße 7, 90402 Nürnberg.
Der MITmischen! Aktionstag beim „Offenen Burgtor“ am Sonntag, 30. Juni, bietet Gelegenheit, die Jugendbildungsstätte Burg Hoheneck in Ipsheim kennenzulernen beim Fest für groß und klein im sonnigen Burghof mit selbstgebackenem Kuchen, Livemusik und verschiedenen künstlerischen Angeboten.
ABmischen! als Abschlussveranstaltung am Sonntag, 14. Juli von 14 bis 18 Uhr in der Kulturwerkstatt Auf AEG bietet Ausstellung, Bühnenpräsentationen und Workshops. Highlights sind ein Lightpainting-Event, ein Soundpainting-Workshop und die Performance des mittelfränkischen Jugendtanzensembles. Für blinde und sehbeeinträchtigte Menschen gibt es eine Livebeschreibung mit einem Audio-Live-Streaming im Netz, außerdem ist eine Gebärdensprachdolmetscherin dabei. Mehr Infos unter: www.mischen-mfr.de
 
< vorherige Meldung   nächste Meldung >
 
 
Das aktuelle Heft zum online-Blättern
 
 
Der Gloss'n Hans macht sich Gedanken
 
 

fifi findet
fifi - der pfiffige
Firmenfinder

 
 
Leserfotos

Leserfoto