Home arrow Leser–Service arrow Polizeimeldungen arrow Frauchen gegen Frauchen in Heroldsberg
Montag, 10. Dezember 2018
 
 
 
Home
Leser–Service
Anzeigen-Service
fifi - der Firmenfinder
Kontakt
Suche
Impressum
Datenschutzerklärung
Lesezeichen setzen!
 
 
Private Kleinanzeigen
… aufgeben
… lesen
 
 
Das wochenblatt zwitschert jetzt mit!
 
 
Frauchen gegen Frauchen in Heroldsberg Drucken E-Mail

Eine Hundehalterin beschimpfte die andere
Zwei Frauen aus Heroldsberg befanden sich  letzte Woche jeweils mit ihrem angeleinten Hund in der Ortschaft auf einem Spaziergang. Als sie sich in der Reichswaldstraße zufällig begegneten, schlüpfte einer der Hunde aus seinem Halsband und ging unvermittelt auf den anderen Vierbeiner los. Die 62-jährige Hundehalterin des angegriffenen Tieres trennte die beiden Hunde, während die andere Frau überhaupt nicht reagierte. Als dann die Geschädigte nach den Personalien fragte, äußerte sich die 53-jährige Frau dahingehend, dass dies ihr überhaupt nichts angehen würde und betitelte sie noch mit einer größeren Tierart samt beleidigenden Attribut. Inzwischen wurde Anzeige wegen Beleidigung erstattet und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.

Letzte Aktualisierung ( Montag, 19. März 2018 )
 
< vorherige Meldung   nächste Meldung >
 
 
Das aktuelle Heft zum online-Blättern
 
 
Der Gloss'n Hans macht sich Gedanken
 
 

fifi findet
fifi - der pfiffige
Firmenfinder

 
 
Leserfotos

Leserfoto