Home
Freitag, 25. Mai 2018
 
 
 
Home
Leser–Service
Anzeigen-Service
fifi - der Firmenfinder
Kontakt
Suche
Impressum
Datenschutzerklärung
Lesezeichen setzen!
 
 
Private Kleinanzeigen
… aufgeben
… lesen
Gschenkt is gschenkt
 
 
Das wochenblatt zwitschert jetzt mit!
 
 
Vandalismus durch Graffiti-Schmierereien Drucken E-Mail
Graffiti Gemeinde Heroldsberg setzt 500 Euro Belohnung aus!
Am Wochenende vom 02.-04. Februar 2018 wurden in Heroldsberg leider wieder an mehreren Stellen Sachbeschädigungen durch Graffiti-Schmierereien verübt. Der oder die bislang noch unbekannten Täter sind dazu vermutlich einmal quer durch Heroldsberg gezogen, da sich entsprechend gleichartige Verunreinigungen an verschiedenen Orten fanden. So zieht sich die „Spur“ der Schmierereien vom Bahnhof über das Gründlachtal bis zum Festplatz. Unter anderem wurden diverse Schaukästen der Gemeinde und Vereine, das Buswartehäuschen an der Hauptstraße/Festplatz sowie Hinweistafeln des Bewegungsparcours verunstaltet. Besonders massiv haben sich die Täter auch am Toiletten-Gebäude auf dem Festplatz ausgetobt.

Da durch die erforderliche Reinigung erhebliche Kosten entstehen, hat die Gemeinde Heroldsberg daher für sachdienliche Hinweise, die zur Überführung der Täter führen, eine Belohnung in Höhe von 500 Euro ausgelobt. Auch die  Polizei hat bereits entsprechende Ermittlungen aufgenommen.
Hinweise werden daher an die Polizeiinspektion Erlangen-Land unter Telefon 09131-760-514 oder das Ordnungsamt der Gemeinde Heroldsberg unter 0911-51857-19 erbeten.
Letzte Aktualisierung ( Donnerstag, 22. Februar 2018 )
 
< vorherige Meldung   nächste Meldung >
 
 
Das aktuelle Heft zum online-Blättern
 
 
Der Gloss'n Hans macht sich Gedanken
 
 

fifi findet
fifi - der pfiffige
Firmenfinder

 
 
Leserfotos

Leserfoto