Home arrow Leser–Service arrow Polizeimeldungen
Montag, 24. September 2018
 
 
 
Home
Leser–Service
Anzeigen-Service
fifi - der Firmenfinder
Kontakt
Suche
Impressum
Datenschutzerklärung
Lesezeichen setzen!
 
 
Private Kleinanzeigen
… aufgeben
… lesen
 
 
Das wochenblatt zwitschert jetzt mit!
 
 
Topaktuelle Polizeimeldungen
Oberschöllenbach: Motorradfahrer fährt Anwohner über den Fuß Drucken E-Mail
Mittwoch, 19. September 2018
Am Dienstagmorgen (18. September) kam es in einem Wohngebiet zu einer Konfrontation zwischen einem Kradfahrer und einem Anwohner. Der Grund hierfür war, dass nach Meinung des Anwohners der Kradfahrer stets zu schnell unterwegs sei. Zur besagten Zeit wollte er den vermeintlichen Raser mit Handzeichen signalisieren, dass dieser langsamer fahren soll. Daraufhin kam es zu einer Berührung zwischen beiden, bei dem der 36jährige Fußgänger leicht verletzt wurde. Der Fahrer des Motorrades setzte seinen Weg fort, ohne stehen zu bleiben. Gegen ihn wird nun wegen verschiedener Delikte ermittelt.

 
Hund schlägt Einbrecher in Brand in die Flucht Drucken E-Mail
Dienstag, 18. September 2018
Am Montagabend (17. September) wurde in der Zeit von 20:00 - 21:15 Uhr versucht in eine Doppelhaushälfte in der Blumenstraße einzubrechen. Hierfür hebelte der unbekannte Täter die Haustür des Anwesens auf.
mehr …
 
Trickdieb ergaunerte Goldmünzen in Eckenhaid Drucken E-Mail
Dienstag, 24. Juli 2018
Zeugenaufruf und Warnmeldung
Bereits am vergangenen Freitag (20.07.2018) wurde ein 73-jähriger Mann in Eckental Opfer eines Trickdiebstahls. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise und rät zur Vorsicht bei dubiosen Haustürgeschäften.

Der Täter klingelte gegen 14:00 Uhr am Anwesen in der Gartenstraße im Ortsteil Eckenhaid und gab vor, alten Hausrat aufkaufen zu wollen. Als der 73-jährige Hausinhaber ihn mit in den Keller nahm, interessierte sich der Unbekannte jedoch auch für die Goldmünzen des Seniors. Unter dem Vorwand, die Echtheit bzw. den Wert der Münzen überprüfen zu wollen, ließ sich der Täter diese aushändigen und täuschte vor, etwas aus seinem Auto holen zu müssen. Letztlich verschwand der Unbekannte mit den Goldmünzen im Wert von mehreren tausend Euro.

mehr …
 
BMW X5 in Heroldsberg gestohlen Drucken E-Mail
Sonntag, 15. Juli 2018
Von Sonntag auf Montag (15./16. Juli) entwendeten unbekannte Täter einen weißen BMW X5 in Heroldsberg, der vor einem Wohnanwesen in der Tucherstraße abgestellt war, im Zeitraum zwischen 19:00 Uhr (So) und 06:45 Uhr (Mo). Das Fahrzeug hat einen Zeitwert von etwa 45.000 Euro und ist auf das amtliche Kennzeichen N-XG 5000 zugelassen. Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Erlangen hat die Ermittlungen aufgenommen.
Letzte Aktualisierung ( Montag, 16. Juli 2018 )
mehr …
 
Zwei Jägerhochsitze bei Igensdorf gesprengt Drucken E-Mail
Mittwoch, 4. Juli 2018
Unbekannten Sprengstoff verwendet

Zwei Jagdkanzeln zerstörten bislang unbekannte Täter in der Zeit von Sonntagabend (1.7.) bis Montagabend in einem Waldstück bei Igensdorf. Nach ersten durchgeführten Ermittlungen der Kriminalpolizei Bamberg und der Staatsanwaltschaft Bamberg übernimmt das Bayerische Landeskriminalamt die weitere Sachbearbeitung. Die Beamten bitten um Mithilfe.
Letzte Aktualisierung ( Montag, 9. Juli 2018 )
mehr …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 25 von 257
 
 
Das aktuelle Heft zum online-Blättern
 
 
Der Gloss'n Hans macht sich Gedanken
 
 

fifi findet
fifi - der pfiffige
Firmenfinder

 
 
Leserfotos

Leserfoto