Home arrow Leser–Service arrow Polizeimeldungen
Dienstag, 17. Oktober 2017
 
 
 
Home
Leser–Service
Anzeigen-Service
fifi - der Firmenfinder
Kontakt
Suche
Impressum
Lesezeichen setzen!
 
 
Private Kleinanzeigen
… aufgeben
… lesen
Winterreifenbörse
 
 
Das wochenblatt zwitschert jetzt mit!
 
 
Topaktuelle Polizeimeldungen
Heroldsberg: Falsche Polizisten am Telefon Drucken E-Mail
Freitag, 22. September 2017
Zur späten Abendstunde suchten am Donnerstag, 21. September, Betrüger per Telefon einen ganzen Straßenzug in Heroldsberg auf. Bei der Polizeiinspektion Erlangen Land wurden in der einen Straße insgesamt 12 Anrufe bekannt. Unter der angezeigten, aber nicht existenten Telefonnummer 110 wurde ein Polizeieinsatz vorgegaukelt. Diese Masche war jedoch allen Angerufenen bereits hinlänglich bekannt, so dass die Gespräche vorzeitig beendet wurden und es in der Folge zu keinem finanziellen Schaden kam.  


 
Hochwertiger Audi in Heroldsberg gestohlen Drucken E-Mail
Freitag, 22. September 2017
Die Polizei sucht Zeugen
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (21./22. September) wurde ein Heroldsberg ein neuwertiger blauer Audi S8 Plus gestohlen. Das Fahrzeug der Luxus-Klasse mit dem Kennzeichen ERH-W 5432 war vor einer Garage im Imkerweg geparkt. In der Zeit zwischen DO, 23.30 Uhr und FR, 6.30 Uhr schlug der Dieb zu. Die Kripo Erlangen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter 0911-2112-3333
 
Einbruch in Juweliergeschäft in Lauf Drucken E-Mail
Montag, 18. September 2017
Polizei sucht Zeugen
In der Nacht von Sonntag auf Montag (17./18.09.2017) brachen unbekannte Täter in ein Juweliergeschäft auf dem Marktplatz in Lauf ein. Die Kriminalpolizei Schwabach bittet um Zeugenhinweise.

Die Täter verschafften sich im Zeitraum zwischen 19:00 Uhr (So) und 02:40 Uhr (Mo) über die Eingangstür des Geschäfts gewaltsam Zutritt zum Verkaufsraum. Aus diesem entwendeten sie anschließend Uhren und Schmuck. Der Wert der erbeuteten Gegenstände kann derzeit noch nicht beziffert werden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens liegt bei etwa 1200 Euro.

Die weiteren Ermittlungen werden von der Kriminalpolizei Schwabach geführt. Personen, die im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen im Bereich des Marktplatzes gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken in Verbindung zu setzen. Das Hinweistelefon ist unter der Rufnummer 0911 2112-3333 erreichbar.
 
Sprinter in Brand gestohlen Drucken E-Mail
Dienstag, 12. September 2017
Die Polizei sucht Zeugen

Zwischen Donnerstag (7.9.), 17:45 Uhr und Montag, (11.9.), 15:30 Uhr wurde in der Orchideenstraße im Eckentaler Ortsteil Brand ein silberner Mercedes Sprinter gestohlen. Der Kleintransporter mit dem Kennzeichen ERH-ML 715 stand auf dem Gelände eines Autohauses und hat einen Wert von ca. 35.000 Euro. Die Kripo Erlangen sucht nun dringend nach Zeugen, die im genannten Zeitraum etwas beobachtet haben und bittet um Info an den Kriminaldauerdienst, Tel. 0911-2112-3333.




 
Zwei wertvolle Motorräder in Kalchreuth gestohlen Drucken E-Mail
Montag, 7. August 2017
Zeugen gesucht

Im Zeitraum von Mittwoch bis Samstag (2. – 5. August) entwendeten unbekannte Täter bei einem Einbruch in Kalchreuth-Käswasser zwei Motorräder. Die Kriminalpolizei Erlangen bittet um Hinweise.
Die Täter brachen im Zeitraum zwischen 17:00 Uhr (Mi) und 10:00 Uhr (Sa) in ein Einfamilienhaus in der Käswasserstraße ein. Dabei entwendeten sie aus der Garage des Anwesens zwei Motorräder im Gesamtwert von etwa 30.000 Euro. Der bei dem Einbruch entstandene Sachschaden wird auf etwa 500 Euro beziffert.
Die Polizei Amberg fanden zwischenzeitlich eines der Motorräder wieder. Die Geländemaschine der Marke Betamotors stand mit leerem Tank an der A6 bei Nabburg.

Von dem zweiten gestohlenen Motorrad fehlt weiterhin jede Spur. Es handelt sich um eine blaue Geländemaschine der Marke BMW vom Typ HP 2. Das Krad ist auf das amtliche Kennzeichen ERH-FT 99 zugelassen.
Die Kriminalpolizei Erlangen hat die Ermittlungen aufgenommen und führte am Tatort eine Spurensicherung durch. Hinweise auf das Tatgeschehen oder den Verbleib des entwendeten BMW-Motorrads nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.


 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 25 von 229
 
 
Das aktuelle Heft zum online-Blättern
 
 
Der Gloss'n Hans macht sich Gedanken
 
 

fifi findet
fifi - der pfiffige
Firmenfinder

 
 
Leserfotos

Leserfoto